Pfarrkirche von Bürchen

Am 3. September 1961 erfolgte die Grundsteinlegung der neu zu erbauenden Pfarrkirche, dessen Ort Dekan Josef Weissen eingeweiht hat.

 

Der Baukommission gehörten an:

- Ortspfarrer Hermann Zurbriggen als Präsident

- Gemeindepräsident Alfred Werlen

- Vizepräsident Alfred Lehner als Kassier und Aktuar

- Hermann Zenhäusern als als Richter

- Andreas Zenhäusern als Vizerichter

 

Architekt für die neue Kirche war David Casetti, Arichitekt in Zürich. Die Ausführung des Baues wurde dem Unternehmer Daniel Hildbrand von Gampel übergeben, die Polierarbeiten Herrn Canton anvertraut.

 

Die Urkunde zur Grundsteinlegung wurde zum Grundstein in der Kirche gelegt, versiegelt und vermauert.

 

Hier können Sie den Text der Urkunde zur Grundsteinlegung einsehen.
Text Grundsteinlegung Pfarrkirche.pdf
Adobe Acrobat Dokument 12.9 KB

Am 1. September 1963 wrude die neue Pfarrkirche von Bischof Dr. Nestor Adam eingeweiht. Der damals amtierende Pfarrer Hermann Zurbriggen schreibt dazu:

 

"Gotteshaus nennen wir unsere Kirche. Für Gott als sein Haus und seine Wohnung hat der Landesbischof am Weihetag sie in Anspruch genommen. Er zog mit dem geweihten Wasser um die Kirche herum und als er  zur Kirchentüre kam, machte er Halt, pochte mit seinem Hirtenstab an die geschlossene Türe und forderte Einlass für den ewigen Gott mit den Worden des Psalmisten: 'Tuet euch auf, ihre ewigen Tore, auf dass einziehe der König der Herrlichkeit.' (Ps 23,7). In diesem Augenblick öffnete der Ortspfarrer die Türe mit dem Friedensgruss: 'Pax huic domui, der Friede sei mit diesem Haus!' Der Bischof trat in die neue Kirche ein und im Namen Gottes nahm er Besitz von ihr."

 

Seit diesem denkwürdigen Tag feiert dei Pfarreibevölkerung am 1. Sonntag im Monat September ihr Kirchweihfest. (Quelle: 1879-1979, 100 Jahre Pfarrei Bürchen)

50 Jahre Kirchweihfest Bürchen - 01.09.2013

Der Gesangverein aus Termen und der Kirchenchor von Bürchen singen zum 50-jährigen Jubiläum der Pfarrkirche Bürchen die Missa brevis in D.

 

Generalvikar Richard Lehner hielt die Festpredigt.

Festpredigt von Generalvikar Richard Lehner
50+Jahre+Pfarrkirche+Bürchen++22++Sonnta
Adobe Acrobat Dokument 223.1 KB